Lesen

Welttag des Buches

In diesem Jahr fuhren die Viertklässler nach Bremerhaven und besuchten die Buchhandlung Morisse. Dort wurde ihnen mit Hilfe einer Geschichte die Entstehung eines Buches vorgestellt.

Anschließend hatten sie Zeit, um in den Büchern der Buchhandlung zu stöbern. Am Ende des Besuchs bekam jeder die diesjährige Geschichte „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“ geschenkt.

Schon auf der Rückfahrt begannen die ersten Kinder mit dem Lesen des Buches. Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Buchhandlung Morisse für die gelungene Veranstaltung und das geschenkt Buch.

 

Auch in der Schule wurde an diesem Tag begeistert gelesen: Die Drittklässler hatten eine Woche lang zwei unterschiedliche Geschichten vorbereitet, um sie den Erstklässlern vorzulesen. Natürlich war bei den Vorlesern einige Aufregung im Spiel, die sich jedoch schnell legte, da die Zuhörer sehr aufmerksam waren und ihnen gebannt zuhörten. Allen hat es viel Spaß gemacht.

Kontakt

Grundschule Stotel

Schulstr. 35

27612 Loxstedt-Stotel

Tel. 04744/5551

Fax 04744/5018

grundschule.stotel@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Stotel