Lesen

Autorenlesung mit Achim Bröger

 

 

Am 18. März 2019 war der Kinderbuchautor Achim Bröger bei uns zu Gast und verbrachte zwei Schulstunden mit den Viertklässlern.

 

 

Schon vorher hatten sich die Schüler und Schülerinnen auf diesen Besuch vorbereitet. So wurden Achim Brögers Bücher etwas genauer unter die Lupe genommen, ebenso wie sein Lebenslauf. Hieraus resultierten eine Menge Fragen, die die Kinder Herrn Bröger zu Beginn der Autorenbegegnung stellen durften. Sie waren sehr beeindruckt zu hören, dass  der Autor bisher

ca. 80 Bücher geschrieben hat, viele Hörbücher und Drehbücher, sowohl für das Theater, als auch für Radio und Fernsehen. Besonders interessierte es die Zuhörer zu erfahren wie

Herr Bröger überhaupt zum Schreiben kam und wie lange es dauert ein Buch zu schreiben.

 

Im Anschluss an die Fragerunde las Herr Bröger Auszüge aus dem Buch „Flammen im Kopf“ vor. Dieses sehr ernste Buch fesselte die Kinder, sodass es ihnen gar nicht schwer fiel still zuzuhören. Danach wurde es etwas weihnachtlich, als Herr Bröger sein Buch „Mein 24. Dezember“ vorstellte.

Bevor sich die Schüler und Schülerinnen von dem Autor verabschiedeten, bekamen sie noch ein signiertes Autogramm als Erinnerung an diese Begegnung.

Kontakt

Grundschule Stotel

Schulstr. 35

27612 Loxstedt-Stotel

Tel. 04744/5551

Fax 04744/5018

grundschule.stotel@t-online.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Stotel